Ereignisse des Jahres

23.09.1988: Die Universität Tübingen gesteht offiziell ein, daß sie es bisher nicht für notwendig befunden hat, die EISERNE REGEL DES KREBS an Patienten zu überprüfen.

9.12.1988: Neue Medizin wird überprüft und für richtig erklärt:  In Wien wird die „Eiserne Regel des Krebs“ an 7 Patienten von dem Universitätsprofessor Dr. Birkmayer und Dr. med. Elisabeth Rozkydal unter Aufsicht von 3 weiteren Ärzten überprüft. Das Ergebnis ergab eine 100%ige Übereinstimmung mit der Behauptung Dr. Hamers. 14 Tage später fand Dr. Birkmayer die Inneneinrichtung seines Privathauses zerstört.

10.12.1988: Verifikation Gmünd - Dr. Michael Treven, FA für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde (A-9853 Gmünd), Dr. Rozkydal und Dr. Hamer bestätigen die “Eiserne Regel des Krebs”.