Wer sich mit eigenen Worten von Dr. Hamer verabschieden möchte, ist gerne dazu eingeladen, und kann dies hier tun